Klimaschutz

Sachsens Braunkohlekraftwerke sind Quecksilber-Schleudern – 813 Kilogramm werden pro Jahr in die Luft ausgestoßen – Verdreifachung innerhalb der letzten 10 Jahre

Sachsens Braunkohlekraftwerke sind Quecksilber-Schleudern – 813 Kilogramm werden pro Jahr in die Luft ausgestoßen – Verdreifachung innerhalb der letzten 10 Jahre ———————————————————————— Zschocke: Jedes Gramm freigesetztes Quecksilber ist ein Gramm zu viel – Bildaktion gegen Braunkohle mit Simone Peter am 26.08., 13:30 Uhr, in Leipzig ———————————————————————— Dresden. Die Braunkohlekraftwerke in Sachsen haben im Jahr 2013… Weiterlesen »

Mehr als 7.500 Menschen verbinden die von der Abbaggerung bedrohten Orte Kerkwitz und Grabice in Polen, um ein Zeichen gegen die Braunkohleverstromung zu setzen

Aus ganz Deutschland und Europa reisten am 23.08.2014 mehr als 7.500 Menschen in die Lausitz, um ein eindrucksvolles Zeichen gegen die Abbaggerung von weiteren Orten und gegen die Braunkohleverstromung zu setzen. Mit einer Menschenkette von acht Kilometern Länge verbanden sie die beiden Orte Kerkwitz und das polnische Grabice. Die Querung der Grenze erfolgte durch Feuerwehrleute… Weiterlesen »

Grüne-PM-208: Wahldebatte: Verkehrspolitik, Klima- und Umweltschutz spielen bei Tillich und Gebhardt keine Rolle

Wahldebatte: Verkehrspolitik, Klima- und Umweltschutz spielen bei Tillich und Gebhardt keine Rolle Hermenau: Stanislaw Tillich hat keine politischen Ideen, ihn treibt nur ein wolkiges ‘Weiter so’ Dresden. Zur gestrigen Wahldebatte zwischen den beiden Spitzenkandidaten von CDU und Linken, Stanislaw Tillich und Rico Gebhardt, zur Landtagswahl erklärt Antje Hermenau, Spitzenkandidatin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: “Wer bei… Weiterlesen »

GRÜNE Bergbautour an der teuersten „Brücke“ der Geschichte mit Simone Peter und Direktkandidat Jan Schubert (WK44/Dresden 4)

Mit einem eng gesteckten Tagesplan besuchten Simone Peter – Bundesvorsitzende BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN, Oliver Krischer – MdB, Gudrun Zentis – MdL Nordrhein-Westphalen, Heide Schinowsky – Landesvorstandsmitglied GRÜNE Brandenburg, Jan Schubert (Direktkandidat zur sächsischen Landtagswahl 2014 WK44)  und Fraktionsvorsitzende Antje Hermenau – MdL, im Rahmen der „Bergbautour“ das Lausitzer Seenland und sorbische Aktivisten/innen, sowie den Tagebau… Weiterlesen »

Studie TU Dresden zur Klimaentwicklung in Sachsen lässt nur einen Schluss zu: Wir müssen raus aus der klimaschädlichen Braunkohle

Pressemitteilung vom 05.08.2014 LV Sachsen Dresden. Zu den deutlichen Ergebnissen der Studie “Analyse der Klimaentwicklung in Sachsen” der TU Dresden erklärt Volkmar Zschocke, Spitzenkandidat der GRÜNEN zur Landtagswahl: “Die Forschungsergebnisse der Experten vom Institut für Meteorologie um Prof. Christian Bernhofer zeigen vor allem eines: Sachsen ist einer der Top-Klimasünder im internationalen Vergleich und ist verpflichtet,… Weiterlesen »